Waschbecken Höhe – In welcher Höhe montiert man am besten seinen Waschtisch?

So ermittelst du die richtige Waschbecken Höhe

Das Waschbecken im Badezimmer wir von uns allen viele male am Tag benutzt. Von daher ist es wichtig, dass es in einer angenehmen Höhe montiert wird. Für die perfekte Waschtisch Höhe gibt es sowohl Normen wie auch Richtlinien. Schwierig wird es allerdings, wenn mehrere Personen im Haushalt leben. 

Welche Tipps es gibt, wenn du mit Kindern und Personen mit verschiedenen Körpergrößen lebst, zeige ich dir auf der folgenden Webseite.

Waschbecken Höhe Waschtisch Höhe Normhöhe Einbauhöhe Standardhöhe Montagehöhe Waschbecken Bad 1-min
So findest du die passende Montage Höhe für deinen Waschtisch.

Das sind die Norm bzw. Standardhöhen für den Waschtisch

Bei uns auf den Baustellen gibt es für alles wichtige eine Norm. Gerade für die Regelungen für Sanitärräume in öffentlichen Bereichen ist sowas sehr sinnvoll. Diese Standard Höhen für das Waschbecken können wir in unserem privaten Bad als Richtwert nehmen.

Wenn also ein Sanitär Profi ein Waschbecken in folgenden öffentlichen Einrichtungen montiert dann wird er sich stets an der DIN-Norm 68935 orientieren.

Laut DIN 68935 gelten folgende Waschbecken Höhen

  • 90 cm ist die Höhe vom Waschbecken in Hotels und Industriebauten.
  • 85 bis 95 cm legt die Norm für öffentliche Gebäude und Mietwohnungen fest.
  • 55 – 60 cm sollte die Höhe vom Waschtisch bei Kinder bis 6 Jahres sein und
  • 65 – 75 cm bei Kindern die zwischen 6 – 12 Jahre alt sind.

 

WICHTIG: Alle angegebenen Höhen für den Waschtisch sind gerechnet von Oberkante Waschbecken und Oberkante fertiger Fußboden. 

Die richtige Montagehöhe für das Waschbecken in deinem privaten Bad kannst du natürlich selber bestimmen.  Wenn du allerdings eine Wohnung vermieten willst, solltest du dich an die DIN-Norm halten.

Die Höhe des Waschbecken kann vom Modell abhängen!

Es gibt verschiedene Arten von Waschbecken. Sehr häufig werden Waschbecken gekauft die fest an der Wand montiert werden. Im Trend liegen momentan auch sogenannte Aufsatzwaschbecken die auf einen Unterschrank gestellt werden.

Bei beiden Varianten kannst du die passende Höhe von dem Waschtisch ganz einfach selber bestimmen.

Anders ist es wenn du dich für ein Stand- oder auch Säulenwaschbecken entscheidest. Diese Waschtische stehen fest auf deinem Fliesenboden.

Bei der Auswahl von so einem Waschbecken musst du dich an der Höhe von dem Hersteller orientieren. Sehr häufig haben diese Art von Waschbecken eine Höhe von 83 bis 86 cm. 

Waschbecken Höhe bei einem Standwaschbecken
Die Höhe bei einem Standwaschbecken ist meist bei 83 bis 86 cm

Bei allen anderen Waschbecken bestimmst du die richtige Höhe selber. Bist du recht groß, solltest du es höher montieren, bist du ein wenig kleiner dann sollte der Waschtisch etwas niedriger montiert werden.




5 Tipps für die richtige Waschbecken Höhe

Benutzen mehrere Personen das gleiche Waschbecken dann solltest du bei der Höhe des Waschtisches einen Kompromiss eingehen. Gerade wenn die Personen verschieden groß sind.

Folgende Tipps können dir helfen:

❶ Waschbeckenhöhe bei Personen mit unterschiedlicher Größe.

Wenn Personen im Haushalt eine stark unterschiedliche Größe haben, kann man als Faustregel die halbe Körperlänge als recht gut funktionierendes Maß für die Waschbecken-Höhe heranziehen.

Beispiel: Mann ist 180 cm groß, die Frau hat eine Größe von 160 cm. Für ihn wäre die optimale Waschtisch Höhe 90 cm. Für sie aber nur 80 cm. Der Kompromiss wäre in der goldenen Mitte bei 85 cm.

❷ Waschbeckenhöhe wenn Kinder es mitbenutzen

Auch bei den Kindern kann man die Höhe des Waschtisches mit der halben Körperlänge bestimmen.

Du solltest aber auch bedenken, dass die Kinder schnell größer werden. In der Zeit, in der die Kinder für das Waschbecken zu klein sind, könnte ein Tritthocker ein guter Problemlöser sein. 

Bei einem Kinderbad könnte die Höhe von dem Waschtisch bei ca. 75 cm liegen. In dieser Höhe würde das Waschbecken über eine lange Zeit Sinn machen.

❸ Waschbeckenhöhe bei Rollstuhlfahrer

Rollstuhlfahrer brauchen barrierefreie Waschtische. Er sollte so montiert sein das er unterfahren werden kann. Das bedeutet unter dem Waschtisch muss ein Freiraum für die Beine von mindestens 55 cm haben.

Die Montagehöhe von diesem Waschbecken sollte zwischen 80 und max. 84 cm sein. Außerdem sollte die Armatur auch leicht zu erreichen sein. Der Abstand von dem Waschtischrand zur Armatur sollte unter 40 cm betragen.

Planen Sie für ein barrierefreies Bad auch großzügige Freiräume um den Waschtisch ein. Rollstuhlfahrer brauchen eine Fläche von ca. 150 x 150 cm um den Rolli selbständig im Badezimmer bewegen zu können.

Für behindertengerechte Bäder gibt es in Fachhandel auch schwenkbare und höhenverstellbare Waschbecken. Diese können die tägliche Pflege für einen Rollstuhlfahrer um einiges erleichtern.

❹ Waschbeckenhöhe mit der Küchenarbeitsplatte vergleichen

Alle Punkte, die für die Höhe des Waschbeckens im Bad eine Rolle spielt, sind auch bei der Küchenarbeitsplatte wichtig. Deswegen werden in vielen Häusern und Wohnungen beide Bereiche auf die gleiche Höhe montiert.

Prüfe mit deiner Familie, ob die gleiche Höhe von der Küchenarbeitsplatte auch auf den Waschtisch im Bad übernommen werden kann.

❺ Zwei verschiedene Höhen für das Waschbecken wählen

Sollte der Größenunterschied der Personen die das Badezimmer nutzen einfach zu groß sein, dann solltest du dir überlegen, ob du nicht einfach zwei Waschbecken montieren lässt auf unterschiedlichen Höhen. 

Vor allem, wenn die Größe von deinem Badezimmer es zulässt, ist diese Möglichkeit eine gute Wahl. Denn auch wenn es höhenverstellbare Waschbecken gibt, sind sie doch recht teuer und auch nicht allzu praktisch. 

Ansonsten ist es leichter für die größere Person auf eine Einigung. Denn Bücken ist einfacher als Strecken. Wenn sich große und kleine Personen sich ein Waschtisch teilen ist es sinnvoller sich an die Bedürfnisse der kleineren Person zu orientieren.




Das könnte dich auch interessieren…!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.