Wasserverbrauch Duschen – Was kostet Duschen und wie kann ich Geld einsparen?

Wie hoch ist der Wasserverbrauch je Person beim Duschen?

Im Jahr 2018 verbrauchte jede Person in deutschen Haushalten ca. 127 Liter kostbares Trinkwasser t√§glich. Rund 36 % davon wird f√ľr die K√∂rperpflege verwendet. Das geht auch auf Kosten des Energieverbrauchs und belastet damit nat√ľrlich auch unseren Geldbeutel. Denn vor allem beim Duschen und Baden mu√ü das Wasser auch noch erw√§rmt werden.

Wasserverbrauch Duschen, Sparduschkopf, Wie viel Liter pro Person
Wasserverbrauch Duschen, Baden und Körperpflege im Jahr 2018 lt. Statista

Du willst wissen wie hoch dein Wasserverbrauch beim Duschen ist? Wie viel das t√§gliche Duschen ungef√§hr kostet und wie du dir ganz einfach viele Euros √ľber das gesamte Jahr √ľber sparen kannst, ohne gro√üe Einschr√§nkungen? Dann bist du hier richtig.

‚ěÄ Diese Faktoren beeinflussen den Wasserverbrauch und die Kosten vom Duschen.

Bevor wir errechnen wie viel Duschen kostet und ob es g√ľnstiger ist zu Baden oder Duschen sollten wir uns anschauen welche Faktoren dabei die gr√∂√üte Rolle spielen. Denn Duschen ist sehr individuell. Einige Faktoren k√∂nnen wir bewusst beeinflussen und dabei aktiv Energie und Geld sparen. Bei anderen Faktoren wird es eher schwierig ohne gro√üen Komfort Verlust.

Diese Faktoren beeinflussen am stärksten die Kosten vom Duschen:

‚Ě∂ Die Duschzeit:¬†

Im Durchschnitt genießen wir die morgendliche Dusche ca. 5 Minuten. Es gibt aber auch diejenigen die es gerne länger unter der Dusche aushalten. Wer 10 oder sogar 15 Minuten das Wasser laufen lässt, hat auch die doppelten oder sogar dreifachen Kosten wie der Durchschnitt.

‚Ě∑ Der Wasserverbrauch vom Duschkopf

Benutzt du zum Duschen eine kleine Handbrause oder eine große Regendusche? Weißt du wie viel Wasser diese Duschköpfe in der Minute verbrauchen? Im Schnitt verbraucht ein Duschkopf ca. 15 Liter Wasser in der Minute. Es gibt aber auch Sparduschköpfe die mit 10 Liter und noch weniger in der Minute auskommen. Weiter unten zeige ich dir ganz einfach wie du es herausfindest wie viel Liter dein Duschkopf in der Minute verbraucht. 

‚Ěł Kosten f√ľr Warmwasser, Kaltwasser und Abwasser

Leider k√∂nnen wir diese Kosten nur sehr bedingt beeinflussen. Aber je nachdem ob du dein Wasser durch Strom, √Ėl, Gas, Fernw√§rme, Solarthermie oder Holzpellets erw√§rmst, dann hast du andere Grund- und Verbrauchskosten f√ľr das Warmwasser. Aber jeder der mal genauer auf seine Nebenkostenabrechnung schaut wird feststellen das auch bei uns Wasser kostbar ist. Denn die Kosten f√ľr Kaltwasser und Abwasser sind ebenfalls betr√§chtlich.

‚ĚĻ Die Wassertemperatur

Ich gebe es zu. Ich bin ein Warmduscher. Und das will ich auch nicht √§ndern. Aber jedes Grad, das wir k√§lter duschen w√ľrde sich positiv auf unseren Geldbeutel auswirken. Denn je w√§rmer du dein Duschwasser einstellst umso h√∂her ist der Anteil von dem Warmwasser das du verbrauchst.¬†

INFO:

Der Wasserverbrauch je Minute von deinem Duschkopf und die L√§nge wie lange du duschst, sind die Hauptfaktoren f√ľr den Wasserverbrauch und den Kosten die beim Duschen entstehen.¬†

‚ěĀ So findest du ganz einfach heraus, wie hoch dein Wasserverbrauch beim Duschen ist.

Es gibt viele Wege den Wasserverbrauch beim Duschen herauszufinden. Ich werde dir die einfachsten hier kurz vorstellen.

Mit dem Wasserzähler den Wasserverbrauch ermitteln.

Das ist sicherlich die bequemste und genaueste Art den genauen Wasserverbrauch vom Duschen zu ermitteln. Normalerweise sollte jeder von uns einen Wasserz√§hler f√ľr das Kalt- und Warmwasser haben. Oftmals sind die Wasserz√§hler im Bad, K√ľche oder im Heizungsraum verbaut.

Schreib dir den Stand von dem Zähler genau auf und geh ganz normal duschen. Am besten stoppst du auch die Zeit wie lange du das Wasser laufen lässt. Danach vergleichst du die Wasserzähler. Die ganz rechte Zahl ist der Verbrauch in Liter. 

Wie viel Liter Wasser passen in eine Badewanne Fassungsvermögen Volumen 180 Liter 170 x 140 cm 210 Liter Fassungsvermögen 1
Kaltwasser Zähler - die letzte Zahl ist der Verbrauch in Liter

Wenn du den Wasserverbrauch mit dem Wasserzähler ermittelst hast du viele Vorteile.

  1. Es geht sehr genau und einfach.
  2. Du siehst  genau wie viel Warmwasser und Kaltwasser du verbraucht hast.
  3. Teilst du es durch die Duschzeit, weißt du wie hoch der Verbrauch von deinem Duschkopf je Minute ist.

Du kennst den Wasserverbrauch vom Duschkopf

Das Bewusstsein von Energie- und Geldsparen nimmt bei uns immer mehr zu. Vielleicht hast du dir in den letzten Monaten bereits einen wassersparenden Duschkopf gekauft. Viele gute Markenhersteller geben den Wasserverbrauch genau an. 

Der Wasserverbrauch wird dabei bei einem Wasserdruck von genau 3 Bar ermittelt. Das ist der durchschnittliche Wasserdruck in deutschen Haushalten. Trotzdem kann dieser Wert sich je nach Dusche leicht unterscheiden. 

Ich habe zum Beispiel einen etwas schwächeren Wasserdruck als 3 Bar, von daher verbraucht mein neuer Sparduschkopf nicht 10,5 ltr./min, sondern nur ca. 9,5 Liter. Der Wasserdruck ist aber immer noch sehr angenehm und reicht völlig aus. 

Duschkopf Test kaufen Handbrause Duschbrause Brause Duschköpfe Grohe Hansgrohe 11-min
Sehr guter Sparduschkopf - Wasserverbrauch 10,5 ltr./min

Wasserverbrauch mit Eimer und Stoppuhr ermitteln

Den Wasserverbrauch vom Duschen k√∂nnen wir auch relativ praktisch ermitteln. Folgende Sachen brauchen wir daf√ľr.

  1. Eine Stoppuhr oder Handy mit App
  2. Einen Eimer mit einer 10 Liter Markierung
  3. Einen Taschenrechner

Und so gehts. Wir f√ľllen den 10 Liter Eimer mit dem Duschkopf und stoppen dabei genau die Zeit. So nun geht es ans rechnen. Keine Angst daf√ľr gibt es eine einfache Formel.

60 x 10 : gestoppte Zeit = Wasserverbrauch in der Minute

Als Beispiel: Es hat bei dir nur 40 Sekunden gedauert bis der 10 Liter Eimer voll war. Das bedeutet:

60 x 10 = 600 : 40 = 15 Liter je Minute Wasserverbrauch

Wie ist der durchschnittliche Wasserverbrauch?

So wie liegst du nun mit deinem Ergebnis? Ich gebe dir mal ein paar Werte damit du weißt ob du Einsparpotential hast oder nicht.

Wasserverbrauch Handbrause:

12 bis 16 LiterHoher Verbrauch
9 bis 12 LiterDurchschnittlicher Verbrauch
unter 9 LiterWasser- und Energiesparend

Solltest du auf der Suche nach einem neuen Duschkopf sein, dann ich dir ein paar Tipps geben welche Punkte neben dem Wassersparen ein guter Duschkopf haben sollte. 

Eine gute Handbrause muss auch nicht unbedingt teuer sein. Du bekommst gute Modelle schon unter 20 Euro. Teilweise ist dann auch schon ein Brauseschlauch dabei. 

In meinem Duschkopf Test habe ich dir mal die wichtigsten Punkte aufgef√ľhrt die du beachten solltest.

Duschkopf Test Ratgeber Handbrause
So findest du deinen perfekten Duschkopf...

‚ěā Was kostet Duschen?

Wie ich bereits oben geschrieben habe ist das sehr individuell. Je nachdem in welcher Stadt du wohnst und wie du dein Wasser erw√§rmst, hast du andere Kosten. Aber ich habe gerade meine Nebenkostenabrechnung hier und kann dir nun sagen, wie viel ich zum Beispiel f√ľr das Duschen zahle.

Folgende Variable Kosten habe ich:

Warmwasser Verbrauchskosten je 1000 Liter 9,5 Euro
Kaltwasser je 1000 Liter1,75 Euro
Abwasser je 1000 Liter1,70 Euro
Wasser Kosten je Liter 1,3 Cent

Ich dusche ca. 5 Minuten und verbrauche damit mit meinem Sparduschkopf ca. 10 Liter je Minute. Insgesamt also 50 Liter. 

5 Minuten Duschen kostet mich also ca. 65 Cent. (50 Liter Wasser x 1,3 Cent)

Auf das Jahr gerechnet kostet mich das Duschen also ca. 240 Euro. Damit d√ľrfte ich im deutschen Durchschnitt noch relativ g√ľnstig liegen. Denn ich verwende schon eine wassersparende Regenbrause und Handbrause mit ca. 10 Liter Wasserverbrauche je Minute.

Au√üerdem heize ich mit Holzpallets und auch das Kaltwasser und Abwasser ist in meiner Stadt noch relativ g√ľnstig.

‚ěÉ Was kostet Baden?

Wasserverbrauch Duschen, Sparduschkopf, Wie viel Liter pro Person
Was kostet ein Vollbad? Wie viel Wasser passt in eine Badewanne?

Um diese Frage zu beantworten m√ľsstest du nur wissen wie viel Liter Wasser in deine Badewanne passt. In eine durchschnittliche Badewanne passen in der Regel zwischen 150 und 200 Liter Wasser rein. Von daher kostet in meinem Fall ein Vollbad zwischen 2 und 2,50 Euro.

Das bedeutet auch das Duschen um einiges g√ľnstiger ist als Baden. Hier zeige ich dir, wie du berechnen kannst, wie viel Wasser in die deine Badewanne passt.

Das k√∂nnte dich auch interessieren…!

‚ěĄ Wie kann ich beim Duschen Geld sparen?

Die besten Tipps wie du deinen Wasserverbrauch im Bad mindern kannst und somit bares Geld sparst.

  1. Falls dein Duschkopf mehr als 13 Liter in der Minute verbraucht, solltest du dir einen Sparduschkopf kaufen. Gute Modelle kosten weniger als 20 Euro und verbrauchen um die 10 Liter. 
  2. Beim Einseifen und Haarewaschen solltest du das Wasser abdrehen. 
  3. Wenn du k√ľrzer duschst, sparst du nicht nur Energie, sondern auch bares Wasser.¬†
  4. Duschen ist viel g√ľnstiger als ein Vollbad.
  5. Pr√ľfe, ob dein Durchlauferhitzer gut eingestellt ist. Oftmals wird hier viel unn√∂tige Energie verschwendet.




Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.