Badtrends 2021 – diese 10 Badezimmer Trends sorgen für mehr Behaglichkeit

Badezimmer Trends 2021, Ideen für moderne Bäder

Gerade in den sehr schwierigen Corona-Zeiten ist es wichtig, das man sich in den eigenen vier Wänden richtig wohlfühlt. Das Badezimmer spielt dabei wieder ein ganz besonders wichtige Rolle. Von daher ist es nicht verwunderlich das sich auch die Badtrends 2020 und 2021 leicht verändert haben.

Wir verraten dir die wichtigsten Badezimmer Trends 2021 und vielleicht kannst du diese ja auch in deiner Planung von deinem neuen modernen Bad umsetzen. 

Das Bild zeigt ein neues Badezimmer mit Fliesen Dusche und Waschbereich
Badtrend 2021 - welche Badideen sind in modernen Badezimmern gerade angesagt?

Inhalt: Badezimmer Trend 2021

Bad Trend Nr. 1: Mehr Komfort durch offene & begehbare Walk-In-Dusche

Offene Duschen ohne Tür, oder auch häufig Walk-In-Duschen genannt, sind in einem neuen Bad sehr beliebt. Viele davon sind größer und fast alle sind bodeneben. Somit ist die offene Dusche natürlich auch seniorengerecht und liegt damit sowohl bei Häuslebauern aber auch im gewerblichen Bau voll im Trend.

Gerade auch jüngere Immobilienbesitzer und sogar auch Mieter realisieren bei einer Bad-Renovierung oft den Wunsch nach einer offenen Dusche. Der Einsatz von flachen Duschwannen, die Auswahl an Formen, Farben und Dekoren von passenden Fliesen, Naturstein oder aber auch Holzoptiken sind dafür schier unerschöpflich.

Bad Trend 2019 2020 2021 2022 Badtrends Neue Bäder Badezimmer moderne Bäder Bad Badideen Badmöbel
Die offene Dusche ist ein starker Trend im Bad

Bad Trend Nr. 2: Das Badezimmer wird smarter

Das Handy mit seinen vielen verschiedenen Apps zieht auch immer häufiger in das Badezimmer ein. Extern gesteuerte Durchlauferhitzer von Stiebel Eltron helfen dir in der Dusche Wasser zu sparen und immer die perfekte Temperatur zu haben. Zusätzlich hast du damit WLAN-Optionen und Radiofunktionen, sodass Duschen und Baden zum echten Vergnügen werden kann.

Auch beim Zähen putzen lassen sich viele bereits von einer smarten App unterstützen. Damit zeigt z.B. die elektrische Zahnbürste iO von Oral B genau an welche Zähne bereits geputzt wurden und welche noch nicht. 

Der neueste Badtrend 2021 ist das personalisierte Duschvergnügen. Hansgrohe vereint mit seiner neuesten Duschserie RainTunes Wasser, Sound, Licht und Duft. Damit kannst du ebenfalls mit einer speziellen Hansgrohe App dein ganz persönliches Wassererlebnis steuern. Mit den neuen Rainfinity Duschelementen von Hansgrohe kannst du damit den Luxus von ganz exklusiven Spa Hotels nun auch in dein eigenes privates Bad holen.

Badtrends Nr. 3: Die Beleuchtung spielt eine große Rolle

Moderne große Badezimmer brauchen ein ausgeklügeltes Lichtkonzept. Gerne auch mit indirekten Lichtquellen für eine gemütliche Atmosphäre. Für die Reinigung und Pflege am Waschbecken ist die Ausleuchtung besonders wichtig sein.

Darum geht der Trend in 2021 bei sehr großen Bädern wieder hin zum natürlichen Licht. Große Dachfenster oder ganze Glasfronten spenden nicht nur viel Licht, sondern du hast auch einen tollen Ausblick in die Natur. Was gibt es schöneres für ein neues Bad.

Bad Trend 2019 2020 2021 2022 Badtrends Neue Bäder Badezimmer moderne Bäder Bad Badideen Badmöbel 3
Foto von Max Vakhtbovych von Pexels - helle Badezimmer mit viel natürlichem Licht sind 2021 im Trend

Badtrends Nr. 4: Schwarze Armaturen als Blickfang

Auch wenn in den Badezimmer Fachzeitschriften und auf Messen immer der Trend zu auffälligen Farben prophezeit wird, so werden sie in der Realität doch nur sehr selten eingebaut. Auffällig ist allerdings seit wenigen Jahren der Trend zu schwarz. 

Wasserhähne und Duschsysteme aus Chrom sind zwar immer noch sehr beliebt, jedoch werden immer häufiger auch schwarze Armaturen gekauft. Während in den Küchen dieser Trend schon vor ein paar Jahren zu sehen war, so setzt er sich nun auch im Badezimmer fort.

Doch Vorsicht:

Wenn auch du diesen Badezimmer-Trend folgen willst, solltest du allerdings nicht vergessen, dass die Pflege von schwarzen Armaturen etwas aufwändiger ist. Kalk aber auch Staub sieht man auf dem Schwarz mehr als auf Chrom oder Edelstahl. Bei sehr kalkhaltigem Wasser musst du etwas häufiger mit Kalkentferner putzen.

Bad Trend 2019 2020 2021 2022 Badtrends Neue Bäder Badezimmer moderne Bäder Bad Badideen Badmöbel 4
Foto von Christa Grover von Pexels - schwarze Armaturen liegen 2021 sowohl im Bad wie auch in der Küche im Trend




Badtrends Nr. 5: Bäder ohne Fliesen

Noch vor einigen Jahren war ein Badezimmer ohne Fliesen kaum vorstellbar. Doch seit einigen Jahren verlieren Fliesen immer mehr an Bedeutung. 

Raumhoch wird in modernen Bädern kaum noch gefliest. An den Wänden weichen viele nun auch auf Putz aus. 

Es gibt viele schöne Putze, die für das Bad geeignet sind. So hast du mehr Möglichkeiten bei den Farben und der Struktur zu wählen. 

Auch beim Boden tut sich im Badezimmer was. Massiver, geölter Holzfußboden ist 2021 voll im Trend. Bei der richtigen Pflege ist er auch im Spritzwasserbereich einsetzbar.

Und wenn dir zwar die Holzoptik im Badezimmer gefällt, du aber auf massives Holz lieber verzichten möchtest, dann gibt es jetzt auch die passende Lösung für dich. 

Fliesen in Holzoptik gibt es schön länger zu kaufen, doch erst in den letzten Jahren ist die Optik so gut geworden das sie von einem echten Holz kaum noch zu unterscheiden sind.

Bad Trend 2019 2020 2021 2022 Badtrends Neue Bäder Badezimmer moderne Bäder Bad Badideen Badmöbel
Foto von Joao Oliveira von Pexels - Parkett ist ein neuer Badtrend

Badtrends Nr. 6: Die Sauna im eigenen Badezimmer

Immer öfters wird eine Sauna auch für zu Hause gekauft. Das ist kein Wunder denn schwitzen und entspannen stärkt dein Immunsystem und Kreislauf. Und was gibt es besseres deinen Saunagang in deinen eigenen vier Wänden zu machen. Du sparst dir die Anfahrt zur öffentlichen Sauna oder ins Fitness-Studio und bist zeitlicher viel flexibler.

Doch wie hoch ist eigentlich der Saunapreis? Wo liegen die Kosten für eine Einbausauna, Außensauna, Fasssauna oder Infrarotkabine? Kann man die Sauna selber einbauen oder wie hoch sind die Kosten für den Einbau? Was kostet ein typischer Saunagang mit drei Sanagängen?

Hier erfährst du, worauf du achten musst und was wichtig ist, damit du dich über die neue Sauna freuen kannst.  Saunapreis – wie hoch sind die Kosten für eine Sauna?

Sauna Einbau im Bad Kosten Preise Einbausauna Außensauna Was kostet eine Sauna

Badtrends Nr. 7: Die gemauerte Dusche

Die gemauerte Dusche ist speziell für viele Individualisten eine tolle Alternative. Wenn dein Badezimmer groß genug ist, hast du bei der Form, Größe und Höhe die Qual der Wahl. Du kannst sie offen und natürlich auch bodeneben gestalten. 

Auch beim Boden hast du mehr Möglichkeiten als bei einer fertigen Duschkabine. Egal ob du dabei Fliesen wählst oder fertige Duschwannen. 

Alles ist möglich. Dadurch das eine gemauerte Dusche an so ziemlich jede Größe vom Badezimmer angepasst werden kann liegt sie auch im Jahr 2021 wieder voll im Trend.

Am wenigsten Platz braucht eine gemauerte Dusche wenn du sie in der Ecke von deinem Badezimmer platzierst. So kannst du sie auch in einem relativ kleinem Bad einbauen.

Bei sehr großen Bädern liegt die sogenannte Muscheldusche voll im Trend. Die schneckenförmige Variante etwa bietet einen natürlichen Sichtschutz auch ohne Glastür, was sehr elegant wirkt.

Darüber hinaus gelangt aus dieser gemauerten Dusche garantiert kein Spritzwasser nach außen.




Badtrends Nr. 8: Unterputz Armaturen gewinnen mehr an Bedeutung

In der Regel werden die Duscharmaturen Aufputz montiert. Jedoch geht seit 2020 und 2021 der Trend immer öfters zu der Unterputz Armatur. Die Unterputz Duscharmaturen wirken edel und überzeugen auf Anhieb, weil nur der Wasserauslass wie Duschkopf oder falls vorhanden die Regendusche sowie das meist flache  Duschthermostat sichtbar bleiben.

Alle anderen Chrom-Teile werden unterhalb von den Fliesen montiert uns sind unsichtbar. Weniger ist mehr! Die Dusche wirkt geräumiger und du musst auch weniger Chrom-Teile putzen.

Wenn du dir noch unschlüssig bist, ob auch dieser Badtrend was für dich ist, zeigen wir dir hier die Vor- und Nachteile sowie die besten und günstigsten Modelle! Aufputz oder Unterputz Duscharmatur – Ratbeber.

Unterputzarmatur oder Aufputzarmatur kaufen Duscharmaturen Badarmaturen Aufputz Unterputz
Unterputz Duscharmatur liegen im Trend

Badtrends Nr. 9: Nachhaltige Sanitär-Ausstattung

Mit nachhaltiger Sanitärausstattung meinen wir hochwertige und sparsame Produkte die im Alltag lange halten und dir helfen Wasser und Energie zu sparen.

Voll im Trend liegst du 2021 mit folgenden Produkten:

  • Mit technisch hochwertigen Badheizkörpern sparst du Geld und hast es kuschelig Warm im Badezimmer.
  • Sparduschköpfe verbrauchen bis zu 60 % weniger Wasser ohne das du es beim Duschen merkst.
  • Moderne Mischbatterien für die Dusche lassen sich leicht bedienen, sparen Wasser und halten immer die gewünschte Wassertemperaturen.
  • WC-Spülungen mit Spartaste gehören schon seit vielen Jahren  zu den Badtrends.

Badtrends Nr. 10: Große charakterstarke Fliesen

Schöne Fliesen sind das Aushängeschild für deine Dusche und Bad. Die Auswahl an Fliesen ist gewaltig. Sowohl bei der Optik wie auch bei der Größe hast du die Qual der Wahl. Und das nicht nur für das neue Bad. Auch, wenn du vorhast ein Badezimmer zu renovieren könntest du neue Fliesen direkt, auf die alte darauf kleben. Das spart Zeit, Schmutz und Geld. Wir haben die wichtigsten Trends für 2020/2021 zusammengefasst:

  • Fliesen in Holzoptik: Du willst deinem Badezimmer mehr Wohnlichkeit geben? Dann könntest du das mit Keramikfliesen in Holzoptik machen. Durch die neue Keramiktechnologie schaffen es die Fliesenhersteller Fliesen zu kreieren die wie Parkettböden ausschauen. Nicht nur in der Optik auch in der Haptik.
  • XXL Fliesen: Es gibt kaum eine Fliesenfuge die nicht im Alltag unansehnlich wird. Durch die Montage von XXL Fliesen hast du automatisch einen geringeren Fugenanteil. Besonders im Duschbereich ist dieser Trend stark zu beobachten. Kleiner Nachteil, die Kosten der Badfliesen. Große Fliesen kosten mehr, auch bei der Verlegung. 
  • Fliesen in Marmoroptik: Sehr luxuriös wirken Fliesen in Marmoroptik – am besten in Übergröße, sodass an der Wand so gut wie keine Fugen sichtbar bleiben. Das Marmordesign wirkt edel und verleiht dem Raum optische Weite.

Das könnte dich auch interessieren…!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top